Der Bahnübergang Heroldstraße

Aus GUB Münster
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zurück zu Der Bahnhof Mecklenbeck / Hoch zur Beschreibung / Weiter zu Neue Bahnunterführung Heroldstraße

News: Am 18.05.2022 wurde die Unterführung eröffnet und die BÜs, für immer, gesperrt ("Ein Fest zur Eröffnung der Heroldstraße", Westfälische Nachrichten).

Zur Freude der Anwohner, die nur selten den Blick auf senkrechte Schranken ertragen müssen ;-), gibt es an der Heroldstraße gleich zwei Bahnübergänge. Das ist wohl auch der Grund dafür, dass seit Februar 2018 an einer Unterführung gebaut wird.


BÜ Heroldstraße (nord).resized.jpg

Bahnübergang Heroldstraße mit Zug aus Coesfeld, Coesfelder Gleis (CT)

Zum einen befindet sich hier das Gleis der Baumbergebahn aus Coesfeld im Norden, das zwei mal pro Stunde durch Dieseltriebzüge der RB 63 befahren wird.

Wer hier nicht stoppen durfte hat nach nur 100 Metern noch eine Möglichkeit, sich aufhalten zu lassen.


BÜ Heroldstraße (süd).resized.jpg

Bahnübergang Heroldstraße, Strecke nach Wanne-Eickel (CT)

Für richtig Verkehr auf der Rollbahn sorgen die Doppelgleise der Strecke Wanne-Eickel - Münster, die ausgiebig befahren wird.

Der Turm des Stellwerks Mef ist rechts auf der anderen Straßenseite im Bild. Hinter mir befindet sich das alte Bahnhofsgebäude, der heute einen Getränkehandel beherbergt.


Notizen

  • Mehr Bilder



Zurück zu Der Bahnhof Mecklenbeck / Hoch zur Beschreibung / Weiter zu Neue Bahnunterführung Heroldstraße