Beschreibung

Aus GUB Münster
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ich beschreibe die Strecke in "Last-Richtung" von Süden nach Norden, weil die Kilometrierung in dieser Richtung erfolgt. Und auch, weil die Strecke nach dem Krieg längere Zeit ausschließlich so befahren wurde - erst ab 1957 standen die notwendigen Signalisierungseinrichtungen zur Verfügung (siehe auch Chronologie).

Die Abschnitte habe ich nach wesentlichen Merkmalen benannt. Sie umfassen aber mehr als z.B. "nur" den Bahnhof Sudmühle.