Rodung Rampe Dyckburgstraße 2021

Aus GUB Münster
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hoch zu Die Rampe an der Dyckburgstraße

Rodungsarbeiten knapp südwestlich der Brücke Dyckburgstraße, wohl um den Zugang zu elektrischen Anlagen herzustellen. Dies ist übrigens die Stelle, an der die Verbindungskurve zur Strecke nach Rheine geplant war - eine Option, die allerdings schon recht früh in der Planung wieder verworfen wurde.

Rodung Rampe Dyckburgstraße 2021 01.jpg

So sah es 2013 aus. Seit dem war das zwischenzeitlich noch viel mehr zugewachsen.

Rodung Rampe Dyckburgstraße 2021 02.jpg

So sah es 2021 nach der Rodung aus.

Rodung Rampe Dyckburgstraße 2021 03.jpg

Sogar für eine Treppe und Zugangspfad hat das Geld gereicht! Ironie aus - mir ist nicht klar, was an der Rampe nicht gut genug für einen Zugang sein soll.