Die Brücke über den Albersloher Weg und die WLE-Strecke

Aus GUB Münster
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zurück zu Historie: Der geplante Ortsgüterbahnhof in der Loddenheide / Hoch zur Beschreibung / Weiter zu Historie: Der geplante Rangierbahnhof Gremmendorf

10 Albersloher Weg.jpg

Brücke über Albersloher Weg und WLE-Strecke nach Neubeckum (Google Earth)

Bei 5.45km trifft das nördliche auf das mittlere Gleis und es beginnen ein paar Meter Zweigleisigkeit. Es geht zweigleisig über die Brücke über die K10/Albersloher Weg und die WLE-Strecke nach Neubeckum. Über diese diese Strecke wurde auch noch 2020 das Werk der Westfalen-AG bedient (Video: https://youtu.be/mvaDmthkmzA).

Das Karnevals- und Eisenbahn-Museum des Vereins “Pängelanton” (eine recht spezielle Kombination...) liegt nur 300m entfernt in östlicher Richtung am Erbdrostenweg. Dort hängt eine interessante Skizze des geplanten und nie gebauten Rangierbahnhofs Gremmendorf an der Wand. Frage ans Publikum: Wer hat den sehr detaillierten/ korrekten Plan erstellt?

Das Stadtarchiv Münster hat ein Bild der originalen Brücke (SAMS Slg-FS-47 - 20610), das ich wegen ungeklärter Urheberschaft leider nicht veröffentlichen kann. Es zeigt die Brücke, die optisch kaum von dem Exemplar über die Warendorfer Straße zu unterscheiden ist, von Westen.

Die Straße ist einspurig, es gibt keinen Fahrradweg neben der WLE-Strecke, und das Ganze wirkt wie ein Tunnel, weil hier Platz für neun (9) Gleise war, was die Brücke zu breitesten der ganzen GUB machte. Die Verkleinerung beim Neubau erfolgte auf der Nordwestseite der Brücke, d.h. die südöstliche Ausdehnung der alten und neuen Brücke ist in etwa gleich.

Blickwinkel nächstes Bild .


Brücke Albersloher Weg.jpg

Brücke Albersloher Weg, Blick nach Westen) (CT)

Der Neubau von 1981 hat nur Platz für die zwei Gleise, die dort liegen und überspannt viel weiter und weniger tief den modernen zweispurigen Albersloher Weg.

Die direkt südlich vom Albersloher Weg gelegene sehr breite Aufschüttung westliche der Strecke birgt ein paar Überraschungen, die mit dem 2. Weltkrieg zusammenhängen: Der Bunker des Luftwaffenbergebataillon VII.


Notizen

  • Video Zug auf Brücke?



Zurück zu Historie: Der geplante Ortsgüterbahnhof in der Loddenheide / Hoch zur Beschreibung / Weiter zu Historie: Der geplante Rangierbahnhof Gremmendorf